Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bus streift Gebäude in Mitte: Fassadenteil fällt auf Straße

Ein Bus hat bei einem Unfall an einer Kreuzung in Berlin-Mitte ein Gebäude beschädigt. Ein Teil der Fassade fiel herab. Wie ein Polizeisprecher sagte, hatte der Bus die Hausfassade bei einem «Verkehrsmanöver» gestreift, sodass ein Teil davon auf die Straße und den Gehweg fiel. Die Unfallstelle wurde gesperrt und das Gebäude von einem Statiker überprüft.
Feuerwehr Berlin
Ein Feuerwehrfahrzeug fährt zu einem Einsatz. © Christoph Soeder/dpa

Die Feuerwehr räumte die Straße mithilfe eines Krans und sicherte lose Teile des Gebäudes. Das teilte die Feuerwehr auf X (vormals Twitter) mit. Auf einem Foto der Feuerwehr ist ein etwa fünf bis sechs Meter langes Betonteil zu sehen, das auf der Straße lag und von dem Kran hochgezogen wurde.

Bei dem Unfall am Samstagabend auf der Leipziger Straße, Ecke Wilhelmstraße seien keine Menschen verletzt worden, sagte der Polizeisprecher. Die Sperrung an der Kreuzung wurde zum späten Abend wieder aufgehoben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
c/o pop
Musik news
Kölner «c/o pop» gestartet
Chryssanthi Kavazi & Tom Beck
People news
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck haben zweites Kind bekommen
Klaus Otto Nagorsnik
Tv & kino
ARD: Klaus Otto Nagorsnik von «Gefragt – Gejagt» gestorben
TikTok-App
Internet news & surftipps
Tiktok setzt Funktion von App-Version vorerst aus
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Biden setzt Gesetz zum Besitzerwechsel bei Tiktok in Kraft
Robert Habeck
Internet news & surftipps
Habeck jetzt bei Tiktok
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch