Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Berliner Sommerbäder starten in Saison

Obwohl die wärmeren Tage noch auf sich warten lassen, starten an diesem Wochenende die ersten Berliner Sommerbäder in die Saison. Am Samstag (27.04.) öffnet als Erstes das Sommerbad Olympiastadion seine Tore, am Montag (29.04.) beginnt dann der Badebetrieb im Sommerbad Kreuzberg. Das teilten die Berliner Bäderbetriebe am Donnerstag mit. Dort stehe wegen Sanierungsarbeiten zunächst nur das beheizte 50-Meter-Sportbecken bereit. Am 1. Mai öffnen das Sommerbad Am Insulaner sowie neun weitere Bäder, die an private Betreiber verpachtet sind. Alle anderen Freibäder sollen dann nach und nach bis Mitte Juni den Betrieb aufnehmen.
Freibad in Berlin
Besucher schwimmen an einem heißen Tag im Schwimmerbecken im Sommerbad Kreuzberg. © Fabian Sommer/dpa

Das Unternehmen will den Angaben zufolge die im letzten Jahr eingeführten Sicherheitsmaßnahmen auch in der Saison 2024 fortführen. Dazu gehören unter anderem die Ausweispflicht an allen Bädern sowie die Videoüberwachung an den Eingängen von vier Sommerbädern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pulp Fiction-Szenen, die underrated sind: Diese 10 Momente werden oft übersehen
Tv & kino
Pulp Fiction-Szenen, die underrated sind: Diese 10 Momente werden oft übersehen
Emder Kunsthalle
Kultur
Emder Kunsthalle zeigt «Schönheit der Dinge»
«The Voice of Germany»
Tv & kino
Ein Neuling, drei Lieblinge: Neue Coaches bei «The Voice»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Thomas Tuchel
Fußball news
Tuchels Abschied, Eberls Trainersuche: «Fällt schwer»
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?