Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Verletzte durch chemische Dämpfe

Aus einem Abfallbehälter eines Unternehmens in Würzburg sind ätzende Dämpfe ausgetreten. Zwei Personen wurden bei dem Vorfall am Freitag verletzt, teilte die Feuerwehr mit. Demnach war es bei der Entsorgung von Chemikalien in dem Abfallbehälter zu einer chemischen Reaktion gekommen. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.
Atemmaske
Ein Feuerwehrmann hält eine Atemmaske in den Händen. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Die Feuerwehr barg den Behälter nach eigenen Angaben mit einem Überfass, um das Austreten von weiteren Dämpfen zu stoppen. Die Dämpfe seien mit einem Strahlrohr und Wasser niedergeschlagen worden. Wie es zu dem Stoffaustritt kommen konnte, werde aktuell ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
Prinzessin Kate nimmt öffentliche Termine wieder auf
Stefan Konarske
Tv & kino
Dortmunder «Tatort»-Kommissar kehrt zurück
Euro 2024 - Public Viewing in Köln
Musik news
Pünktlich zum EM-Start: Fußball-Hymnen in den Charts
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Lords Mobile: Alle aktuellen Promo-Codes für Juni 2024
Handy ratgeber & tests
Lords Mobile: Alle aktuellen Promo-Codes für Juni 2024
DFB-Team
Nationalmannschaft
Nagelsmann startet mit erwarteter DFB-Elf in Heim-EM
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird