Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verletzt an Haltestelle gefunden: Mann stirbt im Krankenhaus

Der Mann, der in Augsburg mit lebensgefährlichen Verletzungen an einer Haltestelle für Straßenbahnen und Busse gefunden wurde, ist im Krankenhaus gestorben. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sei bei der Kriminalpolizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet worden, die die Hintergründe des Vorfalls aufklären soll.
Polizei im Einsatz
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa

Passanten hatten den 63-Jährigen in der Nacht zum Montag mit Beinverletzungen entdeckt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus, wo er laut einer Sprecherin am Montagabend starb. Die Polizei schloss einen Unfall nicht aus, es werde in alle Richtungen ermittelt, sagte die Sprecherin. Ein unfallanalytisches Gutachten wurde in Auftrag gegeben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Will Smith
People news
Will Smith: Von der Raupe zum Schmetterling
Will Smith - Europapremiere «Bad Boys: Ride or Die»
Tv & kino
«Bad Boys: Ride or Die»: Will Smith in Berlin
König Charles
People news
Berühmter Baum gefällt: König Charles bekommt Ableger
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Dominik Koepfer
Sport news
Koepfer verliert gegen Medwedew bei French Open
Grill Control - Smarte Gasgrillsteuerung
Familie
Grillen wird weiblicher: Trends rund um Rost und Brenner