Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unbekannte kippen bis zu 400 Liter Heizöl in Kläranlage

Unbekannte haben zwischen 300 und 400 Liter Heizöl in eine Kläranlage in Unterfranken gekippt. Die Feuerwehr musste laut Mitteilung der Polizei am Samstag etwa 7000 Liter des verunreinigten Gemisches aus dem Einlaufbecken der Anlage in Bad Königshofen im Grabfeld (Landkreis Rhön-Grabfeld) abpumpen, damit es nicht über das Absetzbecken in die Saale gelangt. Die Menge Heizöl könne demnach beträchtliche Schäden an der Kläranlage und der Umwelt anrichten. Kontrollen der Pumpstationen und Zuläufe zum Klärwerk brachten zunächst keine Hinweise auf den Ort und die Art der Öl-Zufuhr. Die Polizei bittet nach den Angaben von Sonntag nun um Hinweise von Zeugen.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
König Charles
People news
Berühmter Baum gefällt: König Charles bekommt Ableger
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino?
Tv & kino
Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino?
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Das beste netz deutschlands
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Julian Nagelsmann
Fußball news
Training vor 15.000 Fans: Nagelsmann verrät EM-Tagträume
Schild, das vor Baden im Rhein warnt
Gesundheit
Warum das Schwimmen in Rhein und Co. so gefährlich ist