Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sturm, Regen und Gewitter: Lichtblick zum Osterwochenende

Sturm, Gewitter und Starkregen: Nach einem sonnigen Start kommt am Mittwoch teils ungemütliches Wetter auf den Freistaat zu. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, halten auch die kommenden Tage Regen, Wolken und Gewitter bereit. Es gibt jedoch einen Lichtblick zum Wochenende: Der Karsamstag verspricht viel Sonne und bis zu 25 Grad. Laut einem Sprecher des DWD könnte der Samstag damit der bisher wärmste Tag des laufenden Jahres im Freistaat werden. Auch der Ostersonntag bleibt trocken und mild.
Gewitter und Sonne im Süden
Gewitterwolken ziehen über ein Feld mit Schilf, welches noch von der Sonne beschienen wird. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Am Mittwoch weht laut DWD ab dem Nachmittag ein starker Wind, an den Gipfeln der Alpen erreichen die Böen bis zu 100 Kilometer pro Stunde. In Ober- und Niederbayern sowie in der Oberpfalz und in Oberfranken seien zudem einzelne Gewitter wahrscheinlich. Lokal könne es Starkregen, Hagel und Sturmböen geben.

Auch der Donnerstag zeigt sich zunächst sonnig, bevor sich Wolken und Regen ausbreiten. Mit dem Regen nehme dann auch der eher mäßige Wind zu und es werde mitunter stürmisch. In Niederbayern könne es erneut einzelne Gewitter geben.

Am Karfreitag ist das Wetter laut den Meteorologinnen und Meteorologen in Bayern zweigeteilt: In Franken gibt es demnach dichte Wolken und Regen, Richtung Süden kann man sich dagegen über mehr Sonne freuen. Bei Sonne erreichen die Temperaturen 17 bis 21 Grad, bei Regen ist es mit 10 bis 13 Grad vergleichsweise frisch.

Der Samstag wird laut DWD dann sonnig und mit Höchsttemperaturen zwischen 20 und 25 Grad für Ende März laut DWD außergewöhnlich warm. Dazu weht erneut verbreitet schwacher bis mäßiger Wind, an den Alpengipfeln sei jedoch auch mit schwerem Sturm zu rechnen.

Am Ostersonntag kühlt es auf 17 bis 21 Grad ab, dazu soll es einen Mix aus Sonne und Wolken geben, sagte ein DWD-Sprecher. Am Untermain könne es auch regnen. Der Ostermontag werde dann wieder wechselhafter bei 13 bis 19 Grad. In ganz Bayern seien dann wieder Regen und vereinzelte Gewitter nicht ausgeschlossen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Mad Max: Die Reihenfolge der postapokalyptischen Filme erklärt
Tv & kino
Mad Max: Die Reihenfolge der postapokalyptischen Filme erklärt
Gary Oldman
People news
Gary Oldman feiert 27-jährige Alkoholabstinenz
Mohammed Rassulof
Tv & kino
Mohammed Rassulof soll nach Cannes kommen
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
Cyberbetrug wächst schneller als Onlinehandel
Infinity League mit Vodafone: So kommt das neue Hallenfußball-Format von DAZN zu Dir
Das beste netz deutschlands
Infinity League mit Vodafone: So kommt das neue Hallenfußball-Format von DAZN zu Dir
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Experten warnen vor Kontrollverlust über KI-Systeme
DEB-Team
Sport news
DEB-Team bereit für nächsten WM-Coup gegen Erzrivalen
Süßholz-Ernte in Bamberg
Gesundheit
Süßholzwurzel kann bei Husten helfen