Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Infekt: Bayern wohl mit Tuchel gegen Gladbach

Für das Heimspiel gegen Gladbach gibt es beim FC Bayern guten Nachrichten von Coach Tuchel. Vor dem Topspiel in Leverkusen könnte es zu zwei Münchner Debüts kommen.
Thomas Tuchel
Münchens Trainer Thomas Tuchel ist vor einem Spiel im Stadion. © Swen Pförtner/dpa

Thomas Tuchel wird die Mannschaft des FC Bayern München im Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach aller Voraussicht nach als Trainer coachen können. Der 50-Jährige war am Freitag so weit von einem grippalen Infekt genesen, dass er am Nachmittag das nicht-öffentliche Training der Münchner Fußball-Profis leiten sollte, wie Sportdirektor Christoph Freund nach einem Telefonat mit dem Coach mitteilte.

«Thomas ist auf dem Weg der Besserung», sagte Freund. Er vertrat Tuchel bei der Pressekonferenz vor dem Spiel, in der auch der spanische Neuzugang Bryan Zaragoza vorgestellt wurde. Man sei positiv, dass Tuchel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Allianz Arena seinem Job nachgehen könne, sagte Freund. Eine Woche vor dem Topspiel beim zwei Punkte besseren Spitzenreiter Bayer Leverkusen formulierte Freund eine klare Erwartungshaltung für den Klassiker gegen Gladbach: «Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen, das ist unser großes Ziel.»

Die späten Winter-Zugänge Sacha Boey (23) von Galatasaray Istanbul und Zaragoza (22), der nach der Verletzung von Kingsley Coman nun schon einige Monate früher vom FC Granada zum deutschen Rekordmeister wechselte, sollen gegen Gladbach gleich zum Kader gehören. «Die Spieler sind bereit», bemerkte Freund zu ihren möglichen Bayern-Debüts.

Auf Bayerns Ausfallliste für die Partie gegen Gladbach stehen neben Coman auch weiterhin namhafte Akteure wie Joshua Kimmich, Serge Gnabry, Konrad Laimer, Dayot Upamecano und Minjae Kim, der weiter für Südkorea beim Asien-Cup im Einsatz ist. Noussair Mazraoui ist dagegen nach dem Aus mit Marokko beim Afrika Cup wieder in München.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Tennis: Billie Jean King Cup
Sport news
Deutsches Tennis-Team erreicht Finalrunde
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen