Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mögliche Pavian-Tötung: Umzug nach Indien wird geprüft

Umzug statt Tötung? In der Diskussion um den Umgang mit seiner zu groß gewordenen Pavian-Gruppe prüft der Nürnberger Tiergarten ein Angebot eines indischen Zoos, überzählige Tiere zu übernehmen. Die Angebote zweier anderer Institutionen seien bereits ausgeschieden, weil diese keine Auskünfte zu den Haltungsbedingungen der Paviane und zur Sachkunde der potenziellen Betreuer gegeben hätten, teilte eine Sprecherin des Tiergartens am Donnerstag mit. Der indische Zoo sei der einzige der drei Interessenten, der diese Fragen innerhalb der siebenwöchigen Frist beantwortet habe.
Guinea-Paviane im Tiergarten Nürnberg
Paviane sitzen mit einem Jungtier in ihrem Gehege im Tiergarten Nürnberg. © Daniel Karmann/dpa

Wann der Tiergarten über das Angebot aus Indien entscheiden wird, war nach Angaben der Sprecherin noch offen. Eine Abgabe von Pavianen löse das Problem aber nur vorübergehend. «Solange unser Ziel darin besteht, zum Erhalt der Art beizutragen, müssen wir weiter züchten», hieß es vom Tiergarten.

Der Tiergarten wolle einzelne seiner 45 Guinea-Paviane töten, weil die Gruppe zu groß für das Gehege geworden und die soziale Struktur ungünstig sei, hieß es zur Begründung. Die Abgabe an andere Halter über die Zootierdatenbank und internationale Tiervermittler war nach Angaben des Tiergartens nicht möglich. Auch eine Auswilderung komme nicht infrage, weil es keine geeigneten Gebiete in den Herkunftsregionen gebe, wo die Tiere sicher leben könnten. Tierschutzorganisationen hatten die Ankündigung kritisiert und mit Strafanzeigen gedroht, sollte der Tiergarten tatsächlich Paviane töten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?