Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann schießt mit Schreckschusswaffe: Drei Leichtverletzte

Ein unbekannter Mann hat in Würzburg mit einer Schreckschusswaffe Reizgas auf drei Männer geschossen und sie dadurch leicht verletzt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, musste einer von ihnen im Krankenhaus behandelt werden.
Der Polizei Schriftzug auf einem Einsatzwagen.
Der Polizei Schriftzug auf einem Einsatzwagen. © Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Die drei 19- und 20-Jährigen waren mit dem unbekannten Täter vor einem Club in Streit geraten. Worüber war nach den Angaben zunächst unklar. Der Mann zog daraufhin eine «Gaspistole» und zielte auf die drei. Dabei schoss er dann auch mit Reizgas. Der Unbekannte flüchtete anschließend zu Fuß. Die Polizei nahm zu dem Vorfall am frühen Samstagmorgen die Ermittlungen auf.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Dieter Hallervorden veröffentlicht Video über Krieg in Gaza
People news
Gedicht über Gaza: Dieter Hallervorden veröffentlicht Video
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Olympische Flamme
Sport news
Olympisches Feuer für Paris entfacht
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten