Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

FC Augsburg auf Europa-Jagd: «Positiver Druck für Spieler»

Der FC Augsburg setzt eine Woche nach der Niederlage gegen Hoffenheim ein Zeichen. Der mühsame Sieg gegen Union Berlin ist ein Statement für einen internationalen Startplatz.
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Augsburgs Sven Michel (verdeckt) jubelt nach seinem Tor zum 2:0 mit der Mannschaft. © Tom Weller/dpa

Die Fans des FC Augsburg singen schon von Europa. Soweit waren Trainer und Spieler auch nach dem zähen 2:0 (0:0) am Freitagabend in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Union Berlin noch nicht. Doch die Lust auf einen internationalen Startplatz ist natürlich bei den Augsburgern nicht wegzudiskutieren.

«Wir werden nach vorne schauen, was jetzt möglich ist», sagte der dänische Trainer Jess Thorup eine Woche nach der Niederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim (1:3). «Für mich geht es nicht um den Klassenerhalt, sondern die bestmögliche Position.»

«Man kann viel gewinnen, sehr viel gewinnen»

Die Augsburger verkürzten den Rückstand auf den Tabellensechsten Eintracht Frankfurt vorübergehend auf nur noch drei Punkte. Gleichzeitig bauten sie als Siebte ihren Vorsprung auf die TSG 1899 Hoffenheim und den SC Freiburg vorerst auf drei Zähler aus. Sollte der So-gut-wie-Meister Bayer Leverkusen auch den DFB-Pokal gewinnen, reicht am Saisonende auch Platz sieben für die Europa-Conference-League-Playoffs.

«Das ist jetzt ein positiver Druck für die Spieler. Man kann viel gewinnen, sehr viel gewinnen. Ich weiß nicht, zu wie viel Punkten das führen wird», befand Sportdirektor Marinko Jurendic nach Toren von Phillip Tietz (47. Minute) und Sven Michel (81.). Die Mannschaft könne jetzt aber «befreit aufspielen». Wie frei, kann man am kommenden Freitag sehen. Dann gastieren die Augsburger in Frankfurt und können den Druck auf die Hessen weiter hochhalten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Atalanta Bergamo - Bayer Leverkusen
Fußball news
Leverkusens Triple-Traum platzt im Finale von Dublin
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung