Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Cybercrime-Staatsanwälte sind Phishing-Masche auf der Spur

Phishing - das Abgreifen von Online-Bankdaten - ist nach wie vor eine Gefahr für das Guthaben von Bankkunden. Die Zentralstelle Cybercrime in Bayern ist den Tätern auf der Spur.
Tastatur
Eine Tastatur eines Laptops ist zu sehen. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Bayerns Spezialstaatsanwaltschaft für Kriminalität im Netz hat eine neue Welle von Phishing beobachtet. «Zugangsdaten zum Online-Banking werden abgefischt, dann verschaffen sich die Täter noch Zugang zu einer Push-TAN, indem sie die Opfer anrufen und unter einem Vorwand dazu bringen, die Push-TAN an die Täter zu versenden», schilderte der Leitende Oberstaatsanwalt Thomas Goger, der stellvertretende Chef der Zentralstelle Cybercrime mit Sitz in Bamberg.

Anschließend würden dann mit diesen Daten virtuelle Debitkarten eingerichtet, um Zahlsysteme zu aktivieren. «Innerhalb kürzester Zeit wird so das Konto leergeräumt, weil es kaum ein Limit gibt. Die virtuelle Debitkarte kann man im Grunde genauso wie eine Bankkarte verwenden», sagte Goger weiter. Inzwischen habe er aber den Eindruck gewonnen, dass man bei den Banken und Sparkassen die eigenen Sicherheitsmaßnahmen nachgeschärft habe, um die Kunden besser zu schützen.

Zudem habe die Zentralstelle in diesem Deliktsbereich eine ganze Reihe erfolgreicher Ermittlungsverfahren geführt, «in denen Einzeltäter oder kleine Tätergruppierungen mit mäßigen IT-Kenntnissen wirklich innerhalb kürzester Zeit sechsstellige Beträge ergaunert haben».

Die bayerische Zentralstelle Cybercrime wurde 2015 eingerichtet. Die Staatsanwältinnen und Staatsanwälte bekämpfen viele Formen der Kriminalität im Netz - so etwa Fakeshops, Software zur illegalen Verschlüsselung von Unternehmensdaten oder die Verbreitung von Kinderpornografie.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Morgan Spurlock
Tv & kino
«Super Size Me»: US-Regisseur Morgan Spurlock gestorben
Walter Kappacher
Kultur
Büchner-Preisträger Walter Kappacher gestorben
Influencerin Sophia Thiel und Profitänzer Alexandru Ionel
Tv & kino
Sophia Thiel fehlt im «Let's Dance»-Finale
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Der Router-Login über Browser funktioniert nicht: Das kannst Du tun bei IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.2.1
Das beste netz deutschlands
Der Router-Login über Browser funktioniert nicht: Das kannst Du tun bei IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.2.1
Xabi Alonso
Fußball news
Jetzt erst recht: Bayer will Double gegen Außenseiter FCK
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten