Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zu Hause schwächelnde Freiburger empfangen Mainz 05

Mit einem Sieg gegen den abstiegsbedrohten FSV Mainz 05 will der SC Freiburg seine Europapokal-Ambitionen unterstreichen. Allerdings hatte die Mannschaft von Trainer Christian Streich in der Fußball-Bundesliga vor heimischer Kulisse zuletzt zu kämpfen. Nur ein Sieg gelang bisher in der Rückrunde. Am Sonntag (19.30 Uhr/DAZN) soll zum Abschluss des 30. Spieltages der zweite Dreier folgen.
Christian Streich und Lucas Höler
Freiburgs Lucas Höler (r) klatscht mit Freiburgs Trainer Christian Streich (l) nach der Auswechslung ab. © Tom Weller/dpa

Der ungarische Nationalspieler Roland Sallai muss eine Gelbsperre absitzen. Lucas Höler ist dagegen wieder spielberechtigt. Der 29 Jahre alte Angreifer fiel beim 1:0-Erfolg der Freiburger in Darmstadt aufgrund der fünften Gelben Karte aus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kevin - Allein zu Haus
Tv & kino
Anwesen aus «Kevin - Allein zu Haus» steht zum Verkauf
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten