Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zoll entdeckt verbotenen Stockdegen in Gepäck von Reisendem

Der Zoll hat am Stuttgarter Flughafen einen sogenannten Stockdegen mit einer versteckten Klinge im Gepäck eines Reisenden gefunden. Der Mann sei am Donnerstag aus dem Irak nach Deutschland geflogen und habe den grünen Ausgang für anmeldefreie Waren nutzen wollen, wie das Hauptzollamt Stuttgart am Montag mitteilte. Zollbeamte entdeckten zunächst den Schaft und dann das Griffstück mit der Klinge im Gepäck des Mannes.
Zoll Illustration
Das Zoll Abzeichen auf der Uniform eines Beamten. © Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

«Ein Stockdegen ist eine verborgene Stichwaffe, bei der am Griffstück eines Spazierstocks eine Klinge befestigt ist und diese im Spazierstock verschwindet», heißt es in der Pressemitteilung. Die Waffe sei in Deutschland verboten. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet. Warum er den Stockdegen einführen wollte, war nach Angaben eines Sprechers des Zolls zunächst nicht bekannt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Julia Wiedemann
People news
Soap-Star Wiedemann: Schauspielern ein Teil von Fußball
Musik-Mogul Quincy Jones
People news
Quincy Jones und Juliet Taylor erhalten Ehren-Oscars
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Hamster Kombat
Internet news & surftipps
Umstrittenes «Hamster-Spiel» geht viral im Iran
Apps aus dem Meta-Konzern
Internet news & surftipps
Verbraucherzentrale mahnt Meta wegen KI-Training ab
Screenshot von «Yellow Taxi Goes Vroom»
Das beste netz deutschlands
Videospiel: Im Aufziehtaxi auf großer Mission
Guardiola und Gündogan
Fußball news
Guardiola rühmt Gündogan: Einer der klügsten Spieler
Ein Mops während eines Spaziergangs
Tiere
So erleichtern Sie das Leben von Mops und Co.