Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wetterdienst warnt vor Starkregen in Teilen Süddeutschlands

Erheblicher Dauerregen und Überflutungsgefahr: Die Vorhersagen der Meteorologen fürs Wochenende werden konkreter. Ernst wird die Lage im Süden.
Unwetter in Baden-Württemberg
Dunkle Wolken bauen sich über der Schwäbischen Alb auf. © Marius Bulling/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet in den kommenden Tagen mit starken Regenfällen in Teilen Baden-Württembergs und Bayerns. Der DWD gab am Donnerstag amtliche Unwetterwarnungen vor erheblichem Dauerregen heraus. Betroffen sind laut DWD zwischen Freitagmorgen und Montagmorgen der östliche Teil Baden-Württembergs sowie weite Teile Bayerns von der Landesgrenze zu Baden-Württemberg bis etwa Regensburg und von den Alpen bis nach Bamberg. Dort könne es zu ergiebigem Dauerregen kommen. Es würden Regenmengen von bis zu 100 Litern pro Quadratmeter erwartet.

Nach Angaben des DWD kann Gefahr für Leib und Leben durch Überflutungen von Straßen, Unterführungen sowie gewässernahen Gebäuden drohen. Auch Erdrutsche seien möglich.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Luisi
Tv & kino
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Jude Law
People news
Jude Law: Habe Ruhm schon früh «ziemlich gut gemeistert»
Kinostart -
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Cliff in Pokémon GO besiegen: Die besten Konter im Juni 2024
Handy ratgeber & tests
Cliff in Pokémon GO besiegen: Die besten Konter im Juni 2024
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
DFB-Training
Nationalmannschaft
Nagelsmann scheucht die Ersatzspieler: Stammelf ruht aus
Homeoffice
Job & geld
Darf ich während der Elternzeit arbeiten?