Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weitere VfB-Profis auf Länderspiel-Reise

Es sind nicht nur die vier VfB-Profis, die von Bundestrainer Julian Nagelsmann berufen wurden, in den kommenden Tagen unterwegs. Die Schwaben stellen insgesamt neun Nationalspieler ab.
TSG 1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart
Hoffenheims Oliver Baumann am Ball. © Jan-Philipp Strobel/dpa

Neben dem deutschen Quartett Waldemar Anton, Deniz Undav, Maximilian Mittelstädt und Chris Führich gehen fünf weitere Profis des VfB Stuttgart auf Länderspielreise. Hiroki Ito (Japan), Woo-yeong Jeong (Südkorea) und Mahmoud Dahoud (Syrien) sind bei Qualifikationsspielen für die Weltmeisterschaft 2026 dabei, wie der schwäbische Fußball-Bundesligist am Sonntag mitteilte. Enzo Millot wurde für Testspiele von Frankreichs U23 und Leonidas Stergiou für die U21-EM-Qualifikation der Schweiz nominiert.

Die deutsche Fußball-Nationalelf von Bundestrainer Julian Nagelsmann tritt am 23. März in Frankreich und drei Tage später in Frankfurt gegen die Niederlande an. Anton, Undav und Mittelstädt sind zum ersten Mal berufen worden.

Die Bundesliga pausiert am kommenden Wochenende. Ostersonntag (31. März) empfängt der VfB dann den 1. FC Heidenheim.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Belgien - Rumänien
Fußball news
Belgien meldet sich mit Sieg gegen Rumänien bei EM zurück
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten