Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Über 600 Menschen gedenken getöteter Schülerin

Vor rund einer Woche soll ein 18-Jähriger eine Mitschülerin in St. Leon-Rot, einem kleinen Ort bei Heidelberg, getötet haben. Nun hat die Schulgemeinschaft der jungen Frau gedacht.
Schule in St. Leon-Rot
Blumen und Kerzen zum Gedenken an das Opfer liegen vor einer Schule. © René Priebe/dpa

Nach dem gewaltsamen Tod einer Schülerin an einem Gymnasium in Sankt Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) hat die Schulgemeinschaft der 18-Jährigen bei einer Trauerfeier gedacht. Die Gedenkfeier in der St. Mauritius-Kirche fand am Freitag unter Ausschluss der Öffentlichkeit und als eine schulinterne Veranstaltung statt. Zutritt zur Kirche erhielten ausschließlich Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeitende sowie Rettungs-, Polizei- und Hilfskräfte, die an der Schule im Einsatz waren. Nach Angaben eines Sprechers der Schule nahmen mehr als 600 Menschen teil.

Das Mädchen war am Donnerstag vergangener Woche in der Schule getötet worden - mutmaßlich von einem gleichaltrigen Mitschüler, der sie mit einem Messer angegriffen haben soll. Der Beschuldigte steht unter Mordverdacht und sitzt in Untersuchungshaft. Er soll sein mutmaßliches Opfer nach Polizeiangaben gekannt und frühere eine Beziehung zu ihr gehabt haben.

Die Schule trauere um das Mädchen, sagte Dirk Lutschewitz, der Schulleiter des Gymnasiums in Sankt Leon-Rot, nach Angaben eines Sprechers der Schule. Der Tod der Schülerin hinterlasse eine Lücke, «die keiner von uns wird schließen können». Lutschewitz rief dazu auf, näher zusammenzurücken. «Es wird vielleicht eine Zeit dauern, bis wir wieder mit der alten Unbefangenheit unseren Alltag meistern, aber es wird uns letztlich gelingen.»

Teilnehmende der Trauerfeier legten beim Verlassen der Kirche gebastelte und gemalte Schmetterlinge vor dem Altar nieder. An der Feier nahmen auch der Bürgermeister von Sankt Leon-Rot Alexander Eger und seine Stellvertreterin Anneliese Runde teil.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?