Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hoeneß und die Bayern: Für Anton wäre das «nur logisch»

Mit dem VfB Stuttgart befindet sich Waldemar Anton auf Champions-League-Kurs. Einen großen Anteil daran hat Trainer Sebastian Hoeneß. Für Anton ist es kein Wunder, dass es Spekulationen gibt.
VfB Stuttgart - FSV Mainz 05
Stuttgarts Waldemar Anton in Aktion. © Harry Langer/dpa

Dass Stuttgarts Trainer Sebastian Hoeneß das Interesse des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München geweckt haben soll, hält VfB-Kapitän Waldemar Anton für «nur logisch». «Ich denke, es hat sich herumgesprochen, welchen super Job unser Trainer macht», sagte Anton (27) in einem «Sport Bild»-Interview (Mittwoch). «Der FC Bayern ist ein großer Verein, aber ich hoffe für uns, dass es nicht so weit kommt, und der Trainer noch lange bei uns bleibt.»

Die Münchner trennen sich nach dieser Saison von Coach Thomas Tuchel und haben bisher noch keinen Nachfolger präsentiert. Hoeneß, Neffe von Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß, hatte den VfB Stuttgart im April 2023 übernommen und hat noch einen Vertrag bis zum Sommer 2025.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
A Complete Unknown mit Timothée Chalamet: Das Bob Dylan-Biopic in der Vorschau
Musik news
A Complete Unknown mit Timothée Chalamet: Das Bob Dylan-Biopic in der Vorschau
Joko und Klaas
Tv & kino
Show verloren: Joko und Klaas müssen als Designer arbeiten
Goethe-Medaille
Kultur
Goethe-Medaillen 2024 vergeben
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Tiktok-Gesetz auch vom US-Senat gebilligt
Amazon
Internet news & surftipps
Italien verhängt Millionenstrafe gegen Amazon
iPad Pro 2024 mit OLED-Display? Die Gerüchte im Überblick
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 mit OLED-Display? Die Gerüchte im Überblick
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch