Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Heilbronner Raser-Prozess: Urteil könnte Mitte April fallen

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. War es fahrlässig oder vielleicht sogar Mord? Das soll sich bald entscheiden.
Landgericht Heilbronn
Ein Schild mit der Aufschrift «Landgericht» steht vor dem Landgericht Heilbronn. © Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Fast genau acht Monate nach dem Prozessbeginn könnte das Heilbronner Landgericht am 16. April ein Urteil im sogenannten Raser-Prozess um einen tödlichen Autounfall sprechen. Nach dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft werden die letzten Ausführungen der Verteidiger des angeklagten 21-Jährigen für den 10. April erwartet, wie das Landgericht am Donnerstag mitteilte. Auch die Vertreter von drei Nebenklägern sollen an diesem Tag plädieren.

Die Seite der Anklage hatte am Mittwoch eine Jugendstrafe von neun Jahren unter anderem wegen Mordes in Tateinheit mit dreifachem versuchten Mord gefordert. Zum Prozessauftakt im August war sie noch unter anderem von Totschlag und mehrfachem versuchtem Totschlag ausgegangen. Außerdem sei der junge Türke ungeeignet, ein Fahrzeug zu führen. Die Jugendstrafe erklärte die Staatsanwältin mit der Empfehlung des psychiatrischen Gutachters und der Vertreterin der Heilbronner Jugendgerichtshilfe. Beide hatten dem angeklagten Mann eine Reifeverzögerung attestiert und empfohlen, ihn nach Jugendrecht zu verurteilen.

Schärfer plädierte die Anwältin der Witwe des Familienvaters. Sie forderte eine Verurteilung nach Erwachsenenstrafrecht zu lebenslanger Haftstrafe wegen Mordes.

Der damals 20-Jährige soll im Februar vergangenen Jahres mitten in der Heilbronner Innenstadt so stark auf das Gaspedal getreten haben, dass er die Kontrolle über seinen 300 PS starken Sportwagen verlor. In der Tempo-40-Zone raste er mit rund 100 Kilometern pro Stunde in das Auto eines 42-Jährigen, als dieser mit seiner Familie aus einer Ausfahrt fahren wollte. Der Mann starb in den Trümmern seines Wagens, seine Frau wurde schwer, die beiden Kinder leicht verletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
«Kissing Tartu» in Estland
Kultur
Massenküssen und ESC-Songs in der Kulturhauptstadt
Spanische Royals
People news
Neue Familienfotos der spanischen Royals
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Boxen: Fury - Usyk
Sport news
Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?