Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Handball-Star Gensheimer wieder im Training

Uwe Gensheimer will vor seinem Karriereende noch einmal für die Rhein-Neckar Löwen spielen. Nun hat der lange verletzte Handballer einen wichtigen Schritt dafür geschafft.
Uwe Gensheimer
Uwe Gensheimer von den Rhein-Neckar Löwen jubelt über ein Tor. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Nach mehrmonatiger Verletzungspause ist der langjährige Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer bei den Rhein-Neckar Löwen ins Mannschaftstraining eingestiegen. Offen ist aber noch, wann der Weltklasse-Linksaußen wieder für den Bundesligisten auf dem Feld stehen wird. «Ich kann kein Zeitfenster nennen. Wir müssen von Tag zu Tag, von Woche zu Woche schauen, wie das Knie auf die Belastung reagiert», sagte Trainer Sebastian Hinze am Montag.

Im Sommer 2023 wurde Gensheimer nach einer Kreuzband- und Meniskusverletzung am Knie operiert. Am Ende dieser Saison beendet der 37-Jährige seine Karriere bei den Rhein-Neckar Löwen, für die der gebürtige Mannheimer - von einem dreijährigen Intermezzo bei Paris Saint-Germain abgesehen - seit 2003 spielt. Im Anschluss an seine aktive Laufbahn wird Gensheimer Sportchef bei den Löwen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Titelentscheidung vertagt
Fußball news
Bayern vertagt Entscheidung - Mainz siegt im Abstiegskampf
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen