Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Durchwachsenes Wetter im Südwesten: Gebietsweise sonnig

Im Südwesten wird es am Mittwoch trüb mit Wolken und morgens Nebel. Gebietsweise setzt sich im Tagesverlauf die Sonne durch, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Am Vormittag ist es überwiegend bewölkt und weitgehend trocken. Auch tagsüber soll es laut den Wetterexperten oftmals trüb bleiben, im Norden und am Oberrhein aber auch zunehmend sonnig. Die Höchstwerte reichen von 5 bis 13 Grad.
Sonnenaufgang am Bodensee - Wetter im Südwesten
Hinter der ehemaligen Klosterkirche Birnau am Bodensee geht die Sonne auf. © Felix Kästle/dpa

Wenn sich der Nebel am Donnerstag aufgelöst hat, können sich die Menschen im Südwesten auf viel Sonne und trockenes Wetter freuen. Es wird mild mit Temperaturen zwischen 8 und 14 Grad. In der Nacht auf Freitag ziehen den Angaben zufolge Wolken auf, die sich auch im Tagesverlauf halten. Im Süden von Baden-Württemberg soll es laut DWD häufig, sonst örtlich regnen mit ähnlichen Temperaturen wie am Vortag.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Startklar für The Acolyte auf Disney+: Dein Guide zur neuen Star Wars-Serie
Tv & kino
Startklar für The Acolyte auf Disney+: Dein Guide zur neuen Star Wars-Serie
Alte Nationalgalerie
Kultur
Caspar David Friedrich und die deutsche Begeisterung
Amphitheater in Nîmes
Kultur
Triennale in Nîmes: Römisch und zeitgenössisch zugleich
Olaf Scholz
Internet news & surftipps
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Tastatur eines Laptops
Internet news & surftipps
Hintertür für Windows: Russische Schadsoftware entdeckt
Dortmunder Jubel
Fußball news
«Geschichte geschrieben»: Dortmund träumt von Wembley
Mann mit Lesebrille am Smartphone
Job & geld
Arbeit am Bildschirm: Welche Brille brauche ich?