Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto gerät in Gegenverkehr: Mehrere Menschen verletzt

Bei einem Unfall auf einer Bundesstraße im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald sind sechs Menschen verletzt worden, eine Frau schwer. Ersten Erkenntnissen nach soll ein Autofahrer am Freitag zwischen Breitnau und St. Märgen in den Gegenverkehr geraten sein. Er stieß mit zwei weiteren Autos zusammen, wie eine Polizeisprecherin sagte. 
Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Eine Fahrerin aus einem der Autos im Gegenverkehr musste wegen ihrer schweren Verletzungen per Helikopter in ein Krankenhaus geflogen werden. Fünf Menschen aus dem Auto, das in den Gegenverkehr geraten sein soll, wurden leicht verletzt. Angaben zu Verletzungen im dritten Auto gab es zunächst nicht. Die betroffene Bundesstraße 500 musste voll gesperrt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Germany's Next Topmodel»
Tv & kino
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Xavier Naidoo
People news
Anklage wegen Volksverhetzung gegen Musiker Xavier Naidoo
Stefan Raab gegen Regina Halmich
People news
Halmich zu Kampf gegen Raab: Habe drei Wochen überlegt
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
Handy ratgeber & tests
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Das beste netz deutschlands
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Oberlehrer Nagelsmann will EM-Traumstart: «Glaube in Augen»
Eine Justizfachangestellte in einem Amtsgericht
Job & geld
Wann das Grundbuchamt auch eine Vollmacht akzeptieren muss