Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Allgäu-Verkehrsverbund soll bis zum Jahresende stehen

In Bayern soll in den nächsten Monaten ein weiterer Tarifverbund für Busse und Bahnen Gestalt annehmen. Es wäre der erste Verbund ohne eine zentrale Großstadt.
Haltestellenschild Bus
Ein Schild weist auf eine Bushaltestelle hin. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Im Allgäu soll bis zum Ende des Jahres 2024 der siebte bayerische Verkehrsverbund stehen. Das kündigten die Landkreise Oberallgäu und Ostallgäu sowie die kreisfreien Städte Kempten und Kaufbeuren am Mittwoch an. Es wäre der erste Verbund im Freistaat, der sich nicht um eine Großstadt herum bildet. Die bisherigen Verkehrsverbünde decken die Großräume München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg, Würzburg und Ingolstadt ab.

Das bayerische Verkehrsministerium hatte 2021 rund 2,1 Millionen Euro für eine Studie für einen Allgäuer Verkehrsverbund zur Verfügung gestellt. Ziel eines Verbundes ist es, den öffentlichen Personennahverkehr über kommunale Grenzen hinweg gemeinsam durchzuführen. Innerhalb der Verbünde werden die Fahrpläne für Busse und Bahnen aufeinander abgestimmt und Fahrscheine gegenseitig anerkannt.

Aktuell gibt es im Bereich der zwei Kreise sowie der beiden Städte drei verschiedene Tarifgebiete. Diese müssen nun miteinander verwoben werden. Der wirtschaftliche Sinn eines Verbundes im Allgäu sei bereits nachgewiesen, berichteten die Kommunen. Im vergangenen Jahr seien wesentliche Eckpunkte zwischen den Beteiligten abgestimmt worden. Bis zum Jahresende werde eine abschließende Entscheidung der zuständigen Gremien über die Verbundgründung angestrebt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Don Winslow
Kultur
«City in Ruins»: Don Winslow legt letztes Buch vor
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU soll letzte Hürde nehmen
Satya Nadella
Internet news & surftipps
Wie Microsoft den PC mit KI cool machen will
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Zwei Frauen sitzen auf einer Bank
Gesundheit
Was bringt die Haut mit 60+ zum Strahlen?