Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

29-Jährige stirbt bei Lkw-Unfall am Stauende auf A7

Eine 29-jährige ist mit ihrem Klein-Lkw an einem Stauende auf der A7 auf einen Lkw aufgefahren und gestorben. Der 55-jährige Fahrer im anderen betroffenen Lastwagen blieb unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Die 29-Jährige war demnach am Dienstagnachmittag auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm unterwegs und fuhr bei Fichtenau (Landkreis Schwäbisch Hall) ungebremst auf das Stauende auf. Sie verstarb noch am Unfallort. Die Autobahn war im Anschluss für etwa drei Stunden bis zum Abend gesperrt.
Ein Polizeiwagen steht an einer Unfallstelle
Ein Polizeiwagen steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Morgan Spurlock
Tv & kino
«Super Size Me»: US-Regisseur Morgan Spurlock gestorben
Walter Kappacher
Kultur
Büchner-Preisträger Walter Kappacher gestorben
Boris Becker und Lilian de Carvalho Monteiro
People news
Boris Becker ist verlobt
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Xabi Alonso
Fußball news
Jetzt erst recht: Bayer will Double gegen Außenseiter FCK
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten