Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Trump gewinnt Vorwahl der Republikaner in Nevada

Donald Trump hat Berichten zufolge auch die Vorwahl der Republikaner im US-Bundesstaat Nevada gewonnen hat. Seine letzte ernsthafte Konkurrentin Nikki Haley kommt nicht gut weg.
Donald Trump
Donald Trump hat wie erwartet die nächste Vorwahl der Republikaner gewonnen. © Rebecca Blackwell/AP/dpa

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat wie erwartet die Vorwahl der Republikaner im US-Bundesstaat Nevada gewonnen. Das berichteten die Sender CNN und NBC News übereinstimmend unter Berufung auf eigene Prognosen. Trumps letzte ernsthafte Konkurrentin Nikki Haley, die ehemalige Gouverneurin von South Carolina, hatte sich bereits am Dienstag zur Wahl gestellt - auf sie entfielen jedoch weniger Stimmen als für die Option «keine der genannten Kandidaten».

Trump stand am Dienstag nicht auf dem Wahlzettel, denn anders als in den übrigen Bundesstaaten gab es bei den Republikanern in Nevada dieses Jahr zwei verschiedene Abstimmungen an zwei verschiedenen Tagen. Hintergrund ist ein Streit darüber, wie Vorwahlen in dem Bundesstaat ablaufen sollen. Eine klassische Vorwahl fand deshalb bereits am Dienstag statt, mit Haley auf dem Wahlzettel und ohne Trump. Dort waren allerdings keine Delegiertenstimmen für den Nominierungsparteitag der Partei zu vergeben. Nun folgte ein sogenannter Caucus. In dieser Abstimmung stellte sich Trump zur Wahl, nicht aber Haley. Im Gegensatz zu Dienstag ging es beim Caucus um Delegiertenstimmen. 

Die nächste Vorwahl der Republikaner steht nun wieder für beide gleichzeitig am 24. Februar in South Carolina an. Obwohl Trump das Rennen klar dominiert, hält Haley weiterhin daran fest, in ihrem Heimatbundesstaat anzutreten und hat dort in den kommenden Wochen zahlreiche Wahlkampfauftritte geplant. 

Wer in den USA Präsidentschaftskandidat werden will, muss sich zunächst in parteiinternen Vorwahlen durchsetzen. Bei Parteitagen im Sommer werden die Kandidaten dann offiziell gekürt. Die eigentliche Präsidentenwahl steht Anfang November an. Derzeit deutet alles darauf hin, dass es dabei zu einer Neuauflage des Duells zwischen Trump und dem Demokraten Joe Biden kommen wird, der sein Amt verteidigen will.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Marcus Thuram
Fußball news
Politik-Debatte überschattet Frankreichs EM-Auftakt
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird