Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hochwasser: Vorsicht vor reisenden Handwerkertrupps

Schnell handeln, aber nicht kurzfristig denken - was Eigentümer nach Wasserschäden beachten sollten.
Wasser steht hoch in einem Wohngebiet
Nach anhaltendem Dauerregen und Hochwasser sind schnelle Maßnahmen gefragt. © Focke Strangmann/dpa/dpa-tmn

In vielen Teilen Deutschlands hat anhaltender Dauerregen zu überschwemmten Kellern und Schlimmerem geführt. Für betroffene Hauseigentümer ist schnelles Handeln gefragt, um größere Schäden zu vermeiden.

Der Verband Privater Bauherren (VPB) nennt vier Punkte, die Eigentümer beachten sollten.

1. Keller schnellstmöglich leerpumpen: Nasse Keller sollten umgehend leer gepumpt und getrocknet werden, um Folgeschäden wie Schimmelbefall zu verhindern. Besonders wärmegedämmte Keller sind gefährdet, da sich Wasser zwischen Bodenplatte und Dämmung sammeln kann, heißt es vom VPB.

2. Versicherung prüfen: Hauseigentümer sollten ihre Versicherungsunterlagen überprüfen. Eine Elementarschadenversicherung deckt in der Regel Schäden durch Überschwemmungen ab, unabhängig davon, ob diese durch Starkregen oder überflutete Gewässer verursacht wurden.

3. Sachverständige hinzuziehen: Nur Fachleute können nach einer gründlichen Prüfung feststellen, welche Reparatur- und Sanierungsmaßnahmen nötig sind, so der Verband.

4. Keine voreiligen Entscheidungen: Der VPB warnt vor reisenden Handwerkertrupps, die nach Hochwasserereignissen ihre Dienste anbieten. Diese seien oft nicht ausreichend qualifiziert, und «auch mit Blick auf etwaige, erst später auftauchende Gewährleistungsansprüche ist von diesen vermeintlich günstigen und schnellen Angeboten abzuraten». Für die Ausführung der Sanierungsarbeiten sollten daher lieber ortsansässige Fachfirmen beauftragt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Hermann Parzinger
Kultur
Zerstörung der Ukraine kulturell widerstehen
Lichtaktion
Kultur
Illumination am Denkmal für ermordete Juden
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Rafael Nadal
Sport news
Zverev erwartet «den alten Rafael Nadal»
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten