Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Scheidung gilt auch mit falschem Hochzeitsdatum

Tippfehler beim Datum können schon mal vorkommen - auch bei Gerichtsbeschlüssen. Doch wenn das Gericht das nicht korrigiert, hat man Pech und muss sogar ein neues Verfahren anstrengen.
Gericht Scheidung falsches Hochzeitsdatum
Ein falsches Datum im Scheidungsbescheid macht diesen nicht automatisch ungültig. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Ein Scheidungsbeschluss ist auch dann wirksam, wenn dort ein falsches Hochzeitsdatum steht. Auf eine entsprechende Entscheidung des Oberlandesgerichts Celle (Az: 17 WF 148/23) weist die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin.

Im konkreten Fall stand im Scheidungsbeschluss eines Paares ein falsches Hochzeitsdatum. Die Frau wollte zunächst beim Amtsgericht eine Berichtigung erreichen, was das Gericht jedoch ablehnte. Das Standesamt war aufgrund der unterschiedlichen Daten aber nicht bereit, die Scheidung in das Eheregister einzutragen. Daraufhin beantragte die Frau, den Scheidungsbeschluss zu berichtigen - allerdings ohne Erfolg.

Standesamt stellt sich quer? Dann neues Verfahren

Trotz des falschen Heiratsdatums habe der Scheidungsbeschluss die Ehe des Paares geschieden, so das angerufene Oberlandesgericht. Das Standesamt habe die Scheidung in das Register einzutragen. Zwischen den Ehepartnern habe nur die im Juni 2009 geschlossene Ehe bestanden und um diese sei es bei der Scheidung gegangen. Das Amtsgericht habe entsprechend genau diese Ehe geschieden, und so hätten es die Beteiligten auch verstanden.

Sollte sich das Standesamt trotzdem weiterhin weigern, den Eintrag vorzunehmen, könne die Frau ein anderes Verfahren nach dem Personenstandsgesetz anstrengen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Sarah Connor
People news
Sarah Connor: «Besuchen Sie keine Wal- oder Delfinshows»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Vor dem Großen Preis in Ungarn
Formel 1
Verstappen hinter McLaren-Duo vor der Qualifikation
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte