Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fehler beim Schaffen neuer Gewohnheiten - so meidet man sie

Wenn man sich bessere Angewohnheiten zulegen will, sollte man zwar konsequent sein, sich selbst aber auch nicht quälen. Praktische Tipps, wie das gelingt.
Gewohnheiten ändern ohne Druck
Schritt für Schritt: Wer sich besser fühlen möchte, kann anfangen, alte Gewohnheiten langsam und ohne Druck zu ändern. © Christophe Gateau/dpa

Sie möchten sich wohler und zufriedener fühlen und dafür Ihre Gewohnheiten ändern? Das kann funktionieren: Wer sich Neues an- und vielleicht Schlechtes abgewöhnt, tut sich erst einmal etwas Gutes. 

Doch es lauern auch Fallen. So kann man unrealistische Ziele haben oder sich zu viele kleine Baustellen auf einmal vornehmen. Besser: klein anfangen und im Laufe der Zeit weitere Gewohnheiten hinzufügen. Olivia Wartha und Susanne Kobel, Gesundheitswissenschaftlerinnen an der Universität Ulm, haben ein Buch («111 Healthy Habits») zum Thema geschrieben und nennen zwei weitere Fehler: 

1. Zu sagen: «Ich muss... !» 

Wer das Gefühl hat, fremdbestimmt zu sein, zeigt eher sogenanntes reaktantes Verhalten: Mach' ich nicht, möchte ich nicht. «Wenn ich aber sage, ich will, geht es viel leichter», erklärt Kobel. Und: Durch das Gewohnheitstraining werde auch die Willenskraft selbst «wie ein Muskel» trainiert.

2. Das eigene Durchhalten nicht belohnen

Statt mit sich und anderen zu hadern, sollte man lieber seine eigenen Fortschritte anschauen und feiern - egal, wie klein sie sind. Und sich auch für Meilensteine belohnen. 

Gerade wenn unsere Ziele auch von anderen Faktoren abhängen, sollten wir manchmal eigentlich unser Durchhalten an sich schon belohnen, schreiben Wartha und Kobel. «Denn neue Verhaltensweisen auch tatsächlich beizubehalten, ist, gerade zu Beginn, nicht einfach.» Und das sollten wir mehr würdigen als Ziele oder konkrete Ergebnisse.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Oli Sykes
Musik news
Metal-Ikone Bring Me The Horizon mit neuem Album
Selena Gomez (l-r) und Zoe Saldana und Regisseur Jacques Audiard
Tv & kino
Das sind die Favoriten in Cannes
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
Google-Logo
Internet news & surftipps
Google-Suche: Fehler in KI-Überblicken lassen Netz lachen
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
Relegation
Fußball news
Bochum vor dem Abstieg: «Brutaler Tag für uns alle»
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode