Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Galaxy Z Flip5: Screenshot machen – diese drei Methoden gibt es

Wenn Du einen Screenshot mit Deinem Galaxy Z Flip5 machen möchtest, führen mehrere Wege zum Ziel. Welche Optionen Du hast, um eine Bildschirmaufnahme mit Deinem Samsung-Smartphone zu erstellen, erfährst Du im folgenden Artikel.
Galaxy Z Flip5: Screenshot machen – diese drei Methoden gibt es
Galaxy Z Flip5: Screenshot machen – diese drei Methoden gibt es © Samsung

Galaxy Z Flip5: Diese Screenshot-Optionen gibt es

Welche Möglichkeiten es gibt, um einen Screenshot mit dem Galaxy Z Flip5 anzufertigen, liest Du übersichtlich in dieser Auflistung. Nachfolgend beschreiben wir alle Methoden ausführlich.

Es gibt drei Wege, wie Du eine Bildschirmaufnahme mit Deinem Samsung-Smartphone erstellen kannst:

  • Tastenkombination
  • Wischgeste
  • Assistentenmenü
    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    Die einfachste und wohl bekannteste Methode ist der Screenshot per Tastenkombination. Zusätzlich erklären wir, wie Du einen Scrollshot erstellst – einen „langen“ Screenshot, der beispielsweise den Inhalt einer ganzen Webseite abbildet.

    Galaxy Z Flip5: Screenshot per Tastenkombination erstellen

    So erstellst Du einen Screenshot mithilfe einer Tastenkombination:

    1. Halte die Power- und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt.
    2. Löse den Druck nach etwa einer Sekunde.
    3. Eine erfolgreiche Bildschirmaufnahme auf Deinem Galaxy Z Flip5 erkennst Du an einer Art „Schnappschuss-Effekt“.

    Screenshot per Wischgeste – so geht’s!

    Bevor Du einen Screenshot per Wischgeste machen kannst, musst Du die zugehörige Option aktivieren. Das geht ganz einfach in den Einstellungen:

    1. Öffne die „Einstellungen“.
    2. Wähle „Erweiterte Einstellungen“ aus.
    3. Navigiere zu „Bewegung und Gesten“.
    4. Aktiviere die Gestenfunktion, indem Du den Schalter bei „Screenshot“ umlegst, sodass er blau hinterlegt ist.

    Galaxy Z Flip4: So machst Du einen Screenshot

    Um mit einer Wischgeste einen Screenshot zu machen, gehst Du folgendermaßen vor:

    1. Lege die untere Handkante auf den rechten Rand des Bildschirms.
    2. Bewege sie in einer Wischbewegung vom rechten zum linken Rand des Galaxy Z Flip5.
    3. Wenn es geklappt hat, erscheint ein „Schnappschuss-Effekt“ und die Meldung, dass die Bildschirmaufnahme in der Galerie gespeichert wurde.

    Bildschirmaufnahme mithilfe des Assistentenmenüs erstellen

    Die wenigsten Leute wissen, dass sie ein Assistentenmenü auf ihrem Samsung-Handy einrichten können. Dabei handelt es sich um eine zusätzliche Bedienhilfe, in der Du Befehle und Aktionen sammeln kannst, die Du häufig benötigst. Um die Funktion zu aktivieren, führe die folgenden Schritte durch:

    1. Geh in die „Einstellungen“.
    2. Tippe auf die Option „Eingabehilfe“.
    3. Fahre mit „Interaktion und Geschicklichkeit“ fort.
    4. Hier findest Du das „Assistentenmenü“. Tippe auf die Option.
    5. Leg den Schalter um und aktiviere damit die Funktion.

    Auf Deinem Display befindet sich nun ein kleiner Button, den Du beliebig auf dem Bildschirm platzieren kannst. Tippst Du auf den kleinen Knopf, öffnet sich ein Menü, bestehend aus unterschiedlichen Icons. Eines davon ist das Screenshot-Tool. Nutze es, um eine Bildschirmaufnahme anzufertigen.

    Ein großer Vorteil dieser Methode: Du kannst Screenshots auf Deinem Galaxy Z Flip5 mit einer Hand erstellen.

    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    Screenshots mit Sprachbefehl erstellen

    Du kannst auch den Google Assistant oder Bixby verwenden, um mit dem Galaxy Z Flip5 ein Bildschirmfoto aufzunehmen. Aktiviere den Google Assistant, indem Du „Ok, Google“ sagst. Bixby schaltest Du ein, indem Du „Hallo, Bixby“ sagst oder die Seitentaste drückst und hältst.

    Nutze dann einen der folgenden Sprachbefehle:

  • „Nimm einen Screenshot auf!“
  • „Mache einen Screenshot!“

    Galaxy Z Flip5: So erstellt Du einen Scrollshot

    Um einen Scrollshot zu erstellen, um beispielsweise den Inhalt einer kompletten Webseite digital abzulichten, fertigst Du zuerst einen normalen Screenshot mit einer Methode Deiner Wahl an. Im unteren Bereich des Bildschirms öffnet sich kurz darauf eine Symbolleiste.

    Dort befindet sich auf der linken Seite ein Symbol mit zwei Pfeilen, die nach unten zeigen. Tippe darauf und Dein Smartphone beginnt automatisch nach unten zu sliden und den Screenshot zu erweitern. Tippe erneut auf das Symbol, wenn Du noch mehr vom Bildschirm abfotografieren möchtest. Beende den Modus, indem Du wartest oder in ein anderes Fenster wechselst – Du kannst auch einfach den Home-Button drücken.

    Bildschirmfoto bearbeiten – so klappt es!

    Screenshots Deines Galaxy Z Flip5 landen in Deiner Galerie im Album „Screenshots“. Bevor das passiert, öffnet sich eine Symbolleiste am unteren Bildschirmrand – dort, wo auch die Scrollshot-Funktion hinterlegt ist. Hier findest Du weitere Möglichkeiten, Deine Bildschirmaufnahme zu bearbeiten oder zu teilen.

  • Bearbeiten: Du hast die Möglichkeit, Deinen Screenshot auf verschiedene Weisen zu bearbeiten, darunter zuschneiden und beschriften.
  • Taggen: Versieh Dein Bildschirmfoto mit Tags, damit Du es in der Galerie schneller wiederfindest.
  • Teilen: Verwende die Teilen-Funktion, um einen Screenshot über einen Social-Media-Kanal Deiner Wahl zu posten oder per E-Mail bzw. Textnachricht in einem Messenger zu versenden.

    Dieser Artikel Galaxy Z Flip5: Screenshot machen – diese drei Methoden gibt es kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Festspielhaus Bayreuth
    Kultur
    Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
    Festspielhaus Bayreuth
    Kultur
    Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
    Sarah Connor
    Musik news
    Sarah Connor: «Besuchen Sie keine Wal- oder Delfinshows»
    Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
    Internet news & surftipps
    Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
    Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
    Internet news & surftipps
    Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
    Netflix
    Internet news & surftipps
    Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
    Deutschland - Japan
    Sport news
    Basketballer freuen sich auf US-Stars: «Der härteste Test»
    Flugverkehr am BER eingestellt
    Reise
    Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte