Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Outer Banks Staffel 3: Wie geht es mit den Pogues weiter?

Die abenteuerliche Reise der Pogues ist noch lange nicht zu Ende: “Outer Banks” geht mit Staffel 3 weiter! Alles, was wir über die neuen Folgen der Netflix-Serie wissen, erfährst Du hier: wann sie starten, wer mitspielt und worum es geht.
Outer Banks Staffel 3: Wie geht es mit den Pogues weiter?
Outer Banks Staffel 3: Wie geht es mit den Pogues weiter? © Netflix/Jackson Lee Davis

Die Abenteuerserie Outer Banks bekommt eine Fortsetzung. Wie es mit den Pogues, ihren Widersachern und der Schatzsuche in Staffel 3 der Netflix-Serie weitergeht, haben wir hier in einer Übersicht für Dich zusammengestellt.

Release: Wann kommt Outer Banks Staffel 3?

Bereits Anfang Dezember 2021 gab Netflix grünes Licht für die dritte Staffel von Outer Banks. Ende Februar 2022 hieß es dann: Leinen los zu den Dreharbeiten! Sie dauerten bis Ende August.

Nun wissen wir auch, wann Du die neuen Folgen bei Netflix streamen kannst. Via Instagram verkündete der Streamingdienst, dass Staffel 3 von Outer Banks am 23. Februar 2023 startet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Netflix DE (@netflixde)

Die erste Staffel startete im April 2020, die zweite im Juli 2021. Netflix hat die Fans also ziemlich lange mit der Fortsetzung warten lassen. Die dritte Staffel umfasst zehn Folgen, ist also genauso lang (oder kurz) wie die vorhergehenden Seasons.

Kurz vor dem Start der dritten Staffel veröffentlichte Netflix noch einen ausführlicheren Trailer. Die Schatzsuche geht weiter, und diesmal geht es um den „Jackpot”, die sagenumwobene Goldstadt Eldorado:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wer spielt in den neuen Folgen mit?

Die bisherige Hauptbesetzung von Outer Banks ist auch in Staffel 3 wieder an Bord. Das sind:

• Chase Stokes als John B, Anführer der Pogues

• Madelyn Cline als Sarah, die große Liebe von John B

• Madison Bailey als Kiara, Mitglied der Pogues

• Jonathan Daviss als Pope, Mitglied der Pogues

• Rudy Pankow als JJ, Mitglied der Pogues

• Carlacia Grant als Cleo, Neumitglied der Pogues

Außerdem sind folgende Schauspieler:innen bei den neuen Folgen dabei:

• Austin North als Sarahs Exfreund Topper

• Charles Esten als Sarahs Vater Ward Cameron

• Drew Starkey als Sarahs Bruder Rafe

• Julia Antonelli als Sarahs Schwester Wheezie

• Caroline Arapoglou als Rose Cameron, Stiefmutter von Sarah, Rafe und Wheezie

• Elizabeth Mitchell als Miss Limbrey

• Charles Halford als Big John, Vater von John B

• Andy McQueen als Carlos Singh

• Lou Ferrigno Jr. als Sicherheitsmann Ryan

• Fiona Palomo als Sofia

Was passiert in der dritten Staffel von Outer Banks?

Wenn Du die zweite Staffel von Outer Banks noch nicht gesehen hast, solltest Du die folgenden Zeilen besser überspringen. Denn es gibt einige Spoiler.

Am Ende der zweiten Staffel begegnet Sarah ihrem totgeglaubten Vater Ward wieder. Die Pogues schmuggeln sich an Bord der „Coastal Venture”, müssen Gold und Kreuz nach einer Auseinandersetzung mit Ward aber erst mal zurücklassen.

John B, Sarah, Pope, JJ und Cleo stranden nach einer Schießerei per Rettungsboot auf einer einsamen Insel. Und Carla trifft auf Barbados einen Mann, der niemand anderer ist als der vermeintlich tote Big John, der Vater von John B.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Big John weiß, wo sich das legendäre Turiner Leichentuch befindet. Dieses Tuch will Carla Limbrey unbedingt an sich bringen. Zwischen den beiden bahnt sich ein Deal an: Big John hilft bei der Suche nach dem Tuch, wenn Carla seinem Sohn John B hilft.

Damit sind die Konflikte für Outer Banks Staffel 3 vorgezeichnet. Ward und seinen Sohn Rafe werden sich an die Spur von Sarah und Freunden heften. Die wiederum müssen einen Weg finden, wie sie wieder von der Karibikinsel herunterkommen. Klar ist auch, dass Pogues nach wie vor hinter dem goldenen Kreuz her sind, das Rafe an sich gebracht hat.

In Staffel 3 steht also eine große Vater-Sohn-Geschichte ins Haus. In einem Interview mit Entertainment Weekly verrieten die Showrunner Jonas Pate, Josh Pate und Shannon Burke, dass die Beziehung von John B zu seinem wieder aufgetauchten Vater ein wichtiges Thema werden wird.

Die beiden werden sich wiedersehen und müssen ihr Verhältnis grundlegend neu justieren. Die Macher:innen kündigen in diesem Zusammenhang gar eine Offenbarung an, die ganz wesentlich für die Handlung von Staffel 3 sein wird.

Zudem plauderten die Serienmacher über eine Liebesgeschichte zwischen JJ und Kiara, die sich bereits zart in der zweiten Staffel andeutete. Damit wäre Pope endgültig außen vor und nichts weiter als ein guter Freund für Kiara. Aber wir vermuten, dass Pope sein Herz an eine andere Frau verlieren wird.

Mit welchen Serien überstehst Du die Wartezeit bis zur dritten Staffel von Outer Banks? Schreibe es uns in einem Kommentar.

Dieser Artikel Outer Banks Staffel 3: Wie geht es mit den Pogues weiter? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bayreuther Festspiele 2024- Eröffnung
Kultur
Die Festspiele beginnen - Schlagerstar zu Gast in Bayreuth
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft akzeptiert Boateng-Urteil nicht
Kleo Staffel 3: Geht die Netflix-Serie mit Jella Haase weiter?
Tv & kino
Kleo Staffel 3: Geht die Netflix-Serie mit Jella Haase weiter?
Apple-Smartphone
Internet news & surftipps
Bundesverwaltung kauft für 770 Millionen bei Apple ein
Mann tippt Nachricht auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Betrugswarnung: Vorsicht bei Jobangeboten über Messenger
Ein Mann tippt eine Nachricht auf einem iPhone 12
Das beste netz deutschlands
So ändern Sie die Autokorrektur-Sprache auf dem iPhone
Paris 2024 - Deutschland - Australien
Fußball news
Starker Start: DFB-Frauen mit drei Toren gegen Australien
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur