Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Assassin – Every Body is a Weapon: Bruce Willis’ letzter Film in der Vorschau

Mit „Assassin – Every Body is a Weapon“ verabschiedet sich Bruce Willis in den Ruhestand. Der Action-Film wird das letzte Projekt des Hollywood-Stars sein. Doch warum beendet Willis seine Karriere, worum wird es in Assassin– Every Body is a Weapon gehen und wann läuft der Streifen an? Das erfährst Du jetzt!
Assassin – Every Body is a Weapon: Bruce Willis’ letzter Film in der Vorschau
Assassin – Every Body is a Weapon: Bruce Willis’ letzter Film in der Vorschau © splendid film GmbH

Vielleicht hast Du Dich darüber gewundert, dass Du von Bruce Willis seit 2014 nicht mehr viel gesehen hast. Das liegt nicht daran, dass er untätig war, sondern daran, dass er vor allem in kostengünstigen Direct-To-Video-Produktionen mitgespielt hat. Dass Willis sich von aufwendigen Hollywood-Produktionen zurückgezogen hat, ist nachvollziehbar, denn seit Februar 2023 gibt es traurige Gewissheit darüber, dass der Action-Star an frontotemporaler Demenz leidet. Mögliche Symptome sind Apathie und Euphorie, Verwahrlosung sowie Veränderungen des Sozialverhaltens. In Willis’ Fall geht die Erkrankung außerdem mit einer Aphasie einher, bei der die Beschädigung bestimmter Gehirnregionen für eine Störung der Sprache sorgt. Seine Karriere als Schauspieler musste Willis deshalb beenden doch in einem letzten Film wird der Action-Darsteller noch zu sehen sein.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Assassin – Every Body is a Weapon: Wovon handelt Bruce Willis’ letzter Film?

In Assassin – Every Body is a Weapon von Debüt-Regisseur Jesse Atlas schlüpft Bruce Willis in die Rolle von Valmora, der ein privates Militär-Unternehmen führt. Das Produkt der Firma: eine futuristische Mikrochip-Technologie, mit deren Hilfe Agent:innen in die Körper anderer Personen schlüpfen können, um verdeckte Tötungsmissionen durchzuführen. „Das ist die Zukunft der Dronenkriegsführung“, hört man Willis im Trailer sagen. „Wir töten den Bösen und jemand anderes bekommt die Schuld dafür.“ Als Agent Sebastian (Mustafa Shakir) ums Leben kommt, nimmt seine Frau und die ehemalige Soldatin Alexa (Nomzamo Mbatha) dessen Platz ein und versucht, den Verantwortlichen vor Gericht zu bringen.

Release: Wann startet Assassin – Every Body is a Weapon?

Bruce Willis’ letzter Film Assassin – Every Body is a Weapon kommt in Deutschland sofort für das Heimkino auf den Markt und erscheint am 30. Juni 2023. Ein bisschen früher erscheint der dritte Teil der „Detective Knight“-Reihe: Bruce Willis’ vorletzter Streifen „Detective Knight: Independence“ ist ab dem 5. Mai 2023 erhältlich.

Die Ankündigung des Karriere-Aus von Bruce Willis ist für uns ein Anlass, die einzigartige Karriere des Action-Stars noch einmal zu beleuchten:

Bruce Willis: Die 10 besten Filme mit der Kinolegende

Bruce Willis: Eine Rückschau auf seine jahrzehntelange Karriere

Zur Welt kam Walter Bruce Willis am 19. März 1955 in Idar-Oberstein, wo sein Vater zu jener Zeit als US-Soldat stationiert war. Willis’ Mutter Marlene stammte aus Kassel. 1957 kehrte die Familie nach New Jersey zurück, wo Willis zur Schule ging, seine ersten Jobs annahm und den Weg Richtung Schauspielerei einschlug.

Der internationale Durchbruch gelang ihm 1988: In „Stirb langsam“ bekämpft er als Polizist John McClane im Alleingang mehrere Gangster, die ein Hochhaus besetzt haben. Inzwischen gibt es vier Fortsetzungen des erfolgreichsten Blockbusters. Weitere Meilensteine in Willis’ Karriere sind seine Rollen in „Pulp Fiction“, „12 Monkeys“, „The Sixth Sense“, „Armageddon“, „Das fünfte Element“ und „Sin City“. Was viele nicht wissen: Willis hat auch zwei Musik-Alben veröffentlicht.

Welche Hoffnungen hast Du für Assassin – Every Body is a Weapon mit Bruce Willis? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Assassin – Every Body is a Weapon: Bruce Willis’ letzter Film in der Vorschau kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Can I Tell You a Secret? Die Wahre Geschichte zur True-Crime-Serie bei Netflix
Tv & kino
Can I Tell You a Secret? Die Wahre Geschichte zur True-Crime-Serie bei Netflix
Finalistinnen zur
People news
Ohne Altersgrenze: 42-Jährige im Finale von «Miss Germany»
Lucy Diakovska
People news
Dschungelkönigin Lucy trauert um ihre Hunde
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Handy ratgeber & tests
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayern-«Neuausrichtung» im Sommer ohne Tuchel
In der Urheimat des Karate
Reise
Ziegel, Ton und Plastik bricht: In der Urheimat des Karate