Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pegula gewinnt Turnier in Berlin

Die Amerikanerin spielt sich in den erweiterten Favoritenkreis für Wimbledon. Die deutschen Tennis-Hoffnungen müssen sich steigern.
Jessica Pegula
Jessica Pegula holte beim WTA-Turnier in Berlin den Titel. © Hannes P. Albert/dpa

Die Weltranglisten-Fünfte Jessica Pegula hat das stark besetzte Tennisturnier in Berlin gewonnen. Die US-Amerikanerin bezwang im hochklassigen Finale des WTA-500-Turniers die Russin Anna Kalinskaja mit 6:7 (0:7), 6:4, 7:6 (7:3) und stimmte sich mit ihrem fünften Einzeltitel auf den Rasen-Klassiker in Wimbledon ein.

Im dritten Satz hatte die 30-Jährige schon mit 1:4 zurückgelegen. Später wehrte sie mehrere Matchbälle ab und nutzte nach 2:38 Stunden schließlich ihre erste Chance zum Sieg.

Pegula gehörte bei der mit 922.573 US-Dollar dotierten Veranstaltung nicht zu den Favoritinnen, profitierte aber auch von Aufgaben der Titel-Kandidatinnen. Sowohl Wimbledon-Siegerin Marketa Vondrousova und Publikumslieblings Ons Jabeur als auch die Grand-Slam-Gewinnerinen Aryna Sabalenka und Jelena Rybakina konnten ihre Matches verletzungsbedingt nicht zu Ende spielen.

Für Deutschlands Tennishoffnungen verlief das Turnier im Grunewald enttäuschend. Für Angelique Kerber und Jule Niemeier war bereits nach der ersten Runde Schluss.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
RTL -  «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!»
Tv & kino
Sommer-Dschungelcamp: Start-Datum steht fest
Verleihung der
Kultur
Roberto Blanco und Vicky Leandros bei Bayreuther Festspielen
Spice Girl Melanie Brown erhält Ehrendoktorwürde
People news
Spice Girl Mel B zeigt sich tief bewegt von Ehrendoktorwürde
Xiaomi Poco M6 Pro im Test: Viel Ausstattung für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco M6 Pro im Test: Viel Ausstattung für wenig Geld
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
Funkstandard 5G: Wie weit wir sind und was noch zu tun ist
E-Busse bei Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein
Internet news & surftipps
Hamburger Busflotte soll bis 2032 elektrifiziert sein
Alexandra Popp
Sport news
Hrubesch wirbt für Popp als Fahnenträgerin
Jenolan Caves
Reise
Australien: Berühmte Jenolan-Höhlen für 18 Monate gesperrt