Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fan-Proteste gegen Rheinmetall-Deal bei Endspiel

Der Deal des BVB mit Rheinmetall sorgt weiter für Diskussionen. Dortmunder Anhänger machen beim Champions-League-Finale ihren Unmut deutlich.
BVB-Fans
Dortmund Fans protestierten vor dem Spiel gegen den Rheinmetall-Deal. © Robert Michael/dpa

Fans von Borussia Dortmund haben beim Champions-League-Finale mit Transparenten gegen den umstrittenen Deal ihres Clubs mit dem Rüstungskonzern Rheinmetall protestiert. «Rheinmetall: Mit dem Fußball zum Saubermann-Image?», stand etwa auf einem Banner vor der Partie gegen Real Madrid.

Der Deal des BVB mit Rheinmetall hatte in den Tagen vor dem Endspiel für Debatten gesorgt. Die drei Jahre laufende Partnerschaft umfasst nach Angaben beider Seiten die Nutzung reichweitenstarker Werbeflächen, Vermarktungsrechte sowie Event- und Hospitality-Angebote im Stadion und auf dem Vereinsgelände.

Dortmunds künftigem Sportchef Lars Ricken zufolge sei der Deal innerhalb der Mannschaft «überhaupt kein Thema» gewesen. Es habe vor dem Champions-League-Finale «null Ablenkung» gegeben, sagte Ricken kurz vor dem Anpfiff im ZDF, das habe er «spätestens beim Frühstück» gemerkt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wiz Khalifa
Musik news
Wiz Khalifa bekommt bei Festival Ärger mit Polizei
Shannen Doherty
People news
Große Trauer um Shannen Doherty: «Bin untröstlich»
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Copa América: Argentinien - Kolumbien
Fußball news
Argentinien verteidigt Copa-América-Titel - Messi verletzt
Nase eines Mannes
Gesundheit
«Autsch!» Nasenhaare bitte nicht auszupfen