Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zöllner stellen Vergehen bei Baustellenkontrolle fest

Zöllner haben bei der Kontrolle von etwa 230 Arbeitern auf einer Baustelle in Halberstadt zahlreiche Vergehen festgestellt. Zwei Arbeiter waren aufgrund des illegalen Aufenthaltes zur Festnahme ausgeschrieben, wie das Hauptzollamt Magdeburg am Mittwoch mitteilte. Bei einem Mann, den die Beamten bei der Untersuchung in der vergangenen Woche kontrollierten, lag den Angaben zufolge ein Strafbefehl über 2250 Euro vor. Die Zöllner übergaben ihn vor Ort an die Landespolizei, wie es hieß.
Zollbeamter mit Formular (Symbolbild)
Ein Zollbeamter füllt einen Personalerfassungsbogen aus. © Hendrik Schmidt/dpa/Archivbild

Außerdem leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen des Verdachts des illegalen Aufenthalts ein, wie es hieß. Gegen acht weitere Menschen ermitteln die Zöllner wegen des Verdachts der unerlaubten Beschäftigungsaufnahme von Ausländern, weil Arbeitserlaubnisse fehlen. Insgesamt kontrollierten 75 Beamte die etwa 230 Menschen von 60 Unternehmen auf der Baustelle.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
Atalanta Bergamo - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen nach Final-Niederlage ernüchtert
Arancello Spritz und Aperol Spritz
Familie
Arancello, bitte! Neuer Spritz erobert Bars und Terrassen