Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wind in Sachsen-Anhalt lässt nach

Der Wind in Sachsen-Anhalt lässt im Laufe des Mittwochs nach. Im Süden gibt es nur am Vormittag noch verbreitet starke bis stürmische Böen, wie der Deutsche Wetterdienst am Mittwochmorgen mitteilte. Auf dem Brocken sind orkanartige Böen angekündigt, die aber ebenfalls abnehmen.
Regen wird in Sachsen-Anhalt erwartet
Regenwasser steht auf dem Marktplatz von Wernigerode. © Matthias Bein/dpa/Archivbild

Der Himmel ist meist bedeckt und es regnet zeitweise bei Höchsttemperaturen von zehn Grad, im Harz sieben Grad. Die Schneefallgrenze sinkt ab und der Regen geht im Harz teilweise in Schnee über.

In der Nacht zum Donnerstag ist der Himmel überwiegend bedeckt und niederschlagsfrei bei Tiefsttemperaturen von minus vier Grad. Regional gibt es dichten Nebel und örtlich Glätte.

Der Donnerstag ist bedeckt und es gibt Regen, in der Nordhälfte und im Oberharz teilweise auch Schnee. Die Temperaturen klettern auf bis zu sieben Grad, im Harz auf bis zu fünf Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Evelyn Burdecki
People news
Evelyn Burdecki zerschneidet EM-Trikot
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Toller EM-Start
Nationalmannschaft
Party-Time nach Auftaktspaß: Nagelsmann sieht nur Gewinner
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird