Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verunreinigungen im Trinkwasser: Keine Gesundheitsgefahr

In Salzwedel wurden im Trinkwasser sogenannte Indikator-Bakterien gefunden, die auf eine Verunreinigung des Versorgungssystems hinweisen könnten. Vorsicht ist bei bestimmten Personengruppen geboten.
Leitungswasser
Leitungswasser läuft aus einem Wasserhahn in ein Glas. © Lukas Schulze/dpa/Symbolbild

Im Trinkwassernetz der Hansestadt Salzwedel sind mikrobiologische Verunreinigungen festgestellt worden. Nach Einschätzung des Amtes für Verbraucherschutz und Gesundheit bestehe jedoch für die Bevölkerung keine Gesundheitsgefahr, teilten der Verband Kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Salzwedel und der Altmarkkreis Salzwedel am Donnerstagabend mit.

Für bestimmte Personengruppen wird trotzdem empfohlen, das Trinkwasser zum Trinken, zur Zubereitung von Speisen und kalten Getränken und zum Zähneputzen abzukochen. Dazu zählen etwa Menschen mit eingeschränktem Immunsystem, chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes sowie ältere Menschen, Kleinkinder und Schwangere.

Die Verunreinigung wurde laut Mitteilung nur im Stadtgebiet von Salzwedel festgestellt. Nachgewiesen wurden coliforme Bakterien, die keine Krankheitserreger sind, sondern Indikator-Bakterien, die auf eine Verunreinigung im Versorgungssystem hinweisen können. Eine Kontamination mit Fäkalien könne nach derzeitigem Kenntnisstand ausgeschlossen werden. Maßnahmen zur Ursachenbehebung und Beseitigung der Kontamination wurden bereits eingeleitet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Belgien - Rumänien
Fußball news
Belgien meldet sich mit Sieg gegen Rumänien bei EM zurück
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten