Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ost-Regierungschefs beraten über Gesundheitsversorgung

Die Regierungschefs der ostdeutschen Bundesländer kommen am Donnerstag in Berlin zusammen. Was steht auf der Tagesordnung?
Konferenz ostdeutscher Regierungschefs
Reiner Haseloff (l) und Dietmar Woidke sitzen bei einem Treffen der ostdeutschen Regierungschefs im Friedrich-Loeffler-Institut auf Riems. © Jens Büttner/dpa/Archivbild

Die Ministerpräsidenten der ostdeutschen Bundesländer wollen bei ihrem Treffen am Donnerstag in Berlin über Verbesserungen in der Gesundheitsversorgung beraten. In mehreren Ländern drohen aufgrund der alternden Ärzteschaft besonders auf dem Land Probleme bei der medizinischen Versorgung.

Außerdem stehen die Themen Wasserstoffstrategie, Landwirtschaft und Verkehr auf der Tagesordnung. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) fordert eine bessere Infrastrukturanbindung der neuen Bundesländer an Berlin. Der Regierungschef ist aktuell Vorsitzender der Ost-Ministerpräsidentenkonferenz. Die Ergebnisse des Treffens sollen am Donnerstagmittag (12.00 Uhr) vorgestellt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
Salman Rushdie
Kultur
Literarische Abrechnung nach Mordversuch: Rushdies «Knife»
Quatsch Comedy Show - Tahnee und Khalid Bounouar
Tv & kino
«Quatsch Comedy Show» startet bei ProSieben
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Website-Tipp: eigenen Schufa-Score simulieren
Das beste netz deutschlands
Website-Tipp: Den eigenen Schufa-Score simulieren
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Edmonton Oilers - San José Sharks
Sport news
Moritz Seiders Traum lebt: Sieg nach 1:4-Rückstand in NHL
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung