Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wiederaufforstung in Sachsen: 700.000 Bäume neu gepflanzt

Dank vieler ehrenamtlicher Helfer sind in Sachsen seit 2022 mehr als 700.000 Bäume neu gepflanzt worden. Gut 5000 Menschen hätten sich bislang an der Aktion Waldmeisterschaft beteiligt, teilten die Initiatoren am Sonntag mit. Die Initiative der Stiftung Wald für Sachsen, der Imagekampagne des Freistaates «So geht sächsisch» und des Vereins TeamSportSachsen wolle bis 2027 vier Millionen Bäume in die Erde bringen. Dabei sollen auf Waldflächen, die durch Sturm, Dürre und Schädlinge kahl geworden sind, klimastabile Mischwälder entstehen. Gepflanzt werden den Angaben nach Baumarten wie Eiche, Ahorn, Linde, Buche und Tanne. Noch in diesem Monat seien weitere Pflanzaktionen geplant - in Freiberg, Großröhrsdorf, Zwickau und Augustusburg, hieß es.
Aufforstung in Sachsen
Zahlreiche Menschen pflanzen 300 Eichen auf dem Karlshügel. © Jan Woitas/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago Med Staffel 10: Das wissen wir zu Release, Story und Cast
Tv & kino
Chicago Med Staffel 10: Das wissen wir zu Release, Story und Cast
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Pokémon Unite: Die besten Builds und Movesets für jedes Pokémon
Games news
Pokémon Unite: Die besten Builds und Movesets für jedes Pokémon
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Olympiakos Piräus - AC Florenz
Fußball news
Olympiakos Piräus gewinnt Titel in der Conference League
Ein kleiner Gemüsegarten
Wohnen
Mischkultur: Wer passt zu wem ins Beet?