Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Radfahrer wird von Auto angefahren und stirbt

Ein 78-jähriger Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Leipzig tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fuhr der Mann am Montagmittag auf der Pittlerstraße und wollte die Neue Hallesche Straße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 48-Jährigen. Der 78-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Autofahrer erlitt einen Schock und wurde medizinisch betreut. Nach dem Unfall wurde die Neue Hallesche Straße für mehrere Stunden voll gesperrt. Der genaue Unfallhergang und die Unfallursache waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Robert De Niro
People news
Robert De Niro in Biden-Wahlwerbespot zu hören
Metallica M72 World Tour
Musik news
Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert in München
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten