Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Betrüger ergaunern mehrere Hunderttausend Euro

Ein 58-Jähriger erhält ein lukratives Angebot per E-Mail. Doch das offenbart sich nach der Überweisung des Geldes als Betrugsmasche.
Polizei Rheinland-Pfalz
Das Wappen der Polizei Rheinland-Pfalz ist auf der Jacke eines Polizisten befestigt. © Andreas Arnold/dpa/Symbolbild

Ein 58-jähriger Mann aus Enkenbach-Alsenborn (Kreis Kaiserslautern) hat durch eine Betrugsmasche mehrere Hunderttausend Euro verloren. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, fiel der Mann auf eine betrügerische E-Mail herein. Darin hätten angebliche Geschäftsleute einen Ankauf chinesischer Maschinen angeboten, durch deren Weiterverkauf an eine europäische Firma ein Gewinn im fünfstelligen Bereich hätte erzielt werden können. Als der 58-Jährige den Betrag überwiesen und Kontakt mit der europäischen Firma aufgenommen habe, sei der Schwindel aufgeflogen. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bewundert Verkäuferinnen im Kölner Bahnhof
David Hasselhof und Andreas Gabalier
People news
David Hasselhoff als Star-Gast bei Gabalier-Konzert
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Schweiz-Duell: Um ersten Platz und erste Prämie
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten