Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Letztes April-Wochenende: A1 bei Leverkusen wird gesperrt

Die Autobahn 1 bei Leverkusen wird am letzten April-Wochenende in Fahrtrichtung Dortmund wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Vollsperrung zwischen den Autobahnkreuzen Leverkusen-West und Leverkusen beginnt am Freitag (26. April), 22 Uhr, und soll bis Sonntag (28. April), 22 Uhr, dauern, wie die Autobahn GmbH am Mittwoch mitteilte.
Autobahn 1 bei Köln
Autos fahren dicht gedrängt auf der Autobahn 1 (Wischeffekt durch Langzeitbelichtung). © Federico Gambarini/dpa

Zudem könnten Autofahrer im Kreuz Leverkusen-West dann nicht von der A59 auf die A1 in Richtung Dortmund fahren. Im Kreuz Leverkusen sei von der A3 aus Oberhausen keine Überfahrt auf die A1 nach Dortmund möglich. Umleitungen führen über die A4-Rheinbrücke und die A46.

Grund für die Sperrung sind Arbeiten für den Autobahnausbau bei Leverkusen. An dem Wochenende sind Abbrucharbeiten an einem Rampenbauwerk geplant, außerdem werde die Fahrbahn neu markiert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
München
Musik news
Vertragsverlängerung für Münchner Opernchefs
Paris
Kultur
Petition gegen Schließung von Centre Pompidou ab 2025
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Tv & kino
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Manuel Neuer
Nationalmannschaft
Neuer und seine «krassen Aktionen» - EM als Schlusspunkt?
Badegast im Gegenlicht der Sonne
Gesundheit
Umfrage: Sonnenschutz? Nur im Urlaub