Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drei Schüler nach Messerangriff auf Intensivstationen

Nach dem Messerangriff an einem Wuppertaler Gymnasium liegen insgesamt drei Schüler verletzt auf Intensivstationen. Unter ihnen sei auch der 17 Jahre alte mutmaßliche Angreifer, sagte ein Sprecher der Wuppertaler Staatsanwaltschaft am Donnerstag. 
Messerangriff in Wuppertal
Polizei und Rettungswagen sind am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium im Einsatz. © Roberto Pfeil/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
24 Stunden Joko und Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas waren ein Tag ProSieben
Salman Rushdie
People news
Rushdie: Trump wäre bei zweiter Amtszeit schlimmer
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Real Madrid - FC Barcelona
Fußball news
Real Madrid feiert späten Sieg im Clásico
Kindergeld oder Kinderfreibetrag - wem nützt was?
Job & geld
Kindergeld oder Kinderfreibetrag - wem nützt was?