Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Betrunkener will sich nicht vom Autofahren abhalten lassen

Wegen eines betrunkenen Autofahrers ist die Polizei in Ahaus im westlichen Münsterland gleich zweimal ausgerückt. Die Beamten kontrollierten einen 45-jährigen Mann in der Nacht zu Freitag nahe einer Tankstelle, wie die Polizei miteilte. Er sei dort aufgefallen, als er im alkoholisierten Zustand mit dem Auto wegfahren wollte. Ein Zeuge habe das noch verhindern können.
Blaulicht
Das Blaulicht an einem Polizeiwagen ist eingeschaltet. © David Inderlied/dpa

Die Beamten nahmen den 45-jährigen Mann mit auf die Wache. Nach einem Bluttest untersagten sie ihm die Weiterfahrt und stellten den Führerschein sicher.

Wie die Polizei weiter mitteilte, soll der 45-Jährige dann jedoch nicht zu Fuß den Heimweg angetreten haben, sondern wieder zu seinem Auto zurückgekehrt und weiter gefahren sein. Die erneut verständigten Beamte hätten den Mann kurz darauf an seiner Wohnanschrift angetroffen, als er gerade aus dem Auto gestiegen sei. Als sie die Autoschlüssel sicherstellten, soll der Mann die Beamten angegriffen haben. Er kam in Gewahrsam.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bob Marley: One Love – wann startet das Biopic im Heimkino? Alle Infos
Tv & kino
Bob Marley: One Love – wann startet das Biopic im Heimkino? Alle Infos
Karl-Theodor zu Guttenberg
People news
Karl-Theodor zu Guttenberg: Rücktritt als Minister war Segen
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Leere Autobahnen
Reise
So hoch ist die Staugefahr am Wochenende