Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Alonso wechselt fünfmal: Lauterns Ache auf der Bank

Trainer Xabi Alonso vom deutschen Fußball-Meister Bayer Leverkusen hat für das DFB-Pokalfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern fast die halbe Startelf ausgetauscht. Gegenüber dem 0:3 im Europa-League-Endspiel am Mittwoch gegen Atalanta Bergamo nahm Alonso fünf Wechsel vor. Wie angekündigt steht Kapitän Lukas Hradecky statt Matej Kovar im Tor.
Xabi Alonso
Leverkusens Trainer Xabi Alonso spricht während der Pressekonferenz. © Soeren Stache/dpa

Dazu rücken noch Odilon Kossounou, Robert Andrich, Jonas Hofmann und Patrik Schick ins Team. Piero Hinacpie, Josip Stanisic, Exequiel Palacios und Amine Adli sitzen zunächst auf der Bank. Beim Zweitligisten aus Kaiserslautern setzte Trainer-Oldie seinen zuletzt oft angeschlagenen Top-Torjäger Ragnar Ache auf die Bank.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik-Mogul Quincy Jones
People news
Quincy Jones und Juliet Taylor erhalten Ehren-Oscars
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Screenshot von «Yellow Taxi Goes Vroom»
Das beste netz deutschlands
Videospiel: Im Aufziehtaxi auf großer Mission
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Dallas Mavericks - Boston Celtics
Sport news
Mavs-Comeback misslingt: Celtics kurz vor NBA-Titelgewinn
Ein Mops während eines Spaziergangs
Tiere
So erleichtern Sie das Leben von Mops und Co.