Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Alonso wechselt fünfmal - Lauterns Ache auf der Bank

Trainer Xabi Alonso vom deutschen Fußball-Meister Bayer Leverkusen hat für das DFB-Pokalfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern fast die halbe Startelf ausgetauscht. Gegenüber dem 0:3 im Europa-League-Endspiel am Mittwoch gegen Atalanta Bergamo nahm Alonso fünf Wechsel vor. Wie angekündigt steht Kapitän Lukas Hradecky statt Matej Kovar im Tor.
1. FC Kaiserslautern - Bayer 04 Leverkusen
Bayer Leverkusen geht mit fünf Änderungen in der Startelf ins Pokalfinale. © Sebastian Christoph Gollnow/dpa

Dazu rücken noch Odilon Kossounou, Robert Andrich, Jonas Hofmann und Patrik Schick ins Team. Piero Hinacpie, Josip Stanisic, Exequiel Palacios und Amine Adli sitzen zunächst auf der Bank. Beim Zweitligisten aus Kaiserslautern setzte Trainer-Oldie seinen zuletzt oft angeschlagenen Top-Torjäger Ragnar Ache auf die Bank.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Maffay
Musik news
Maffay rockt auf Farewell-Tour - «Alles hat seine Zeit»
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Ronald Koeman
Fußball news
Coach Koeman versteht VAR-Entscheidung nicht
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten