Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tennisball-Protest: Osnabrück scheitert mit Einspruch

Der VfL Osnabrück will die Strafe durch den DFB wegen der Fan-Proteste im Investorenstreit nicht akzeptieren. Ein Einspruch wird abgewiesen. Damit sind die Mittel aber noch nicht ausgeschöpft.
Fans des VfL Osnabrück
Osnabrücks Fans schwenken ihre Fahnen. © Friso Gentsch/dpa

Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück ist mit seinem Einspruch gegen die Strafe wegen der Fan-Proteste im Investorenstreit gescheitert. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bunds wies den Protest zurück und bestätigte die Strafe in Höhe von 20 000 Euro für die Niedersachsen, wie der DFB am Freitag mitteilte.

Osnabrück hatte als erster Verein Einspruch gegen die Strafe wegen der Fan-Proteste gegen einen möglichen Einstieg eines Investors bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) eingelegt. Gegen die Entscheidung des Sportgerichts kann innerhalb einer Woche Berufung vor dem DFB-Bundesgericht eingelegt werden. Osnabrück teilte mit, der Verein prüfe nun den Umgang mit der Entscheidung und die weiteren Optionen. Neben einer Berufung vor dem DFB-Bundesgericht gehöre dazu auch der mögliche Gang vor ein ordentliches Gericht.

Der DFB hatte den als Zweitliga-Absteiger feststehenden Club zu der Geldstrafe verurteilt, nachdem Fans in drei Heimspielen insbesondere Tennisbälle auf den Rasen geworfen und für Spielunterbrechungen gesorgt hatten. «Wenn friedliche Proteste zur Meinungsäußerung nicht stören dürfen, dann wird ein Grundprinzip ad absurdum geführt», hatte VfL-Geschäftsführer Michael Welling zur Begründung des Einspruchs gesagt.

Wochenlang hatten die Fans mit Flummis, Tennisbällen und Schokotalern gegen den geplanten Einstieg eines Investors bei der DFL protestiert. Der Deal platzte schließlich - auch, weil der Druck vonseiten der Anhänger immer größer wurde. Mehrere Clubs hatten angeregt, auf Strafen zu verzichten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann beginnt Vorbereitung auf Ungarn-Spiel
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird