Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Medien: Christiansen als Sportchef in Wolfsburg im Gespräch

Hat der VfL einen Nachfolger für Marcel Schäfer gefunden? Eine Spur führt nach Dänemark.
VfL Wolfsburg
Das Logo vom VfL Wolfsburg ist auf einer Flagge im Stadion zu sehen. Der Club hat womöglich einen neuen Sportchef gefunden. © Swen Pförtner/dpa

Der Däne Peter Christiansen ist offenbar als neuer Sportchef beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg im Gespräch. Das berichten die «Sport-Bild» und der «Kicker». Der 49-Jährige ist seit 2021 Direktor Profifußball beim FC Kopenhagen, die Niedersachsen müssten entsprechend eine Ablösesumme zahlen. In dieser Saison schaffte Kopenhagen in der Champions League als Zweiter hinter dem FC Bayern in der Gruppenphase den Achtelfinal-Einzug.

Christiansen könnte die Nachfolge von Sport-Geschäftsführer Marcel Schäfer antreten. Der VfL hatte sich im April vom 39-Jährigen getrennt. Schäfer steht offenbar vor einem Engagement bei RB Leipzig.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Tv & kino
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
Tv & kino
Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
Loris Karius und Diletta Leotta
People news
Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Varga wird behandelt
Fußball news
Ungar Varga erleidet Bruch unter dem Auge - Zustand stabil
Nackenschmerzen
Gesundheit
Stiftung Warentest: Keine Massagepistole schneidet «gut» ab