Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Eine 34 Jahre alte Fußgängerin ist beim Überqueren eines Zebrastreifens in Oldenburg angefahren und schwer verletzt worden. Ein 62 Jahre alter Autofahrer, der in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen sei, habe die Frau am Freitagabend offensichtlich übersehen, teilte die Polizei am Samstag mit. Die 34-Jährige wurde von dem Auto erfasst, stürzte zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Sie kam ins Krankenhaus. 
Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. © Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rheingau
Kultur
111 Flaschen Wein für Matthias Jügler
Barbra Streisand
Musik news
Streisand: Lovesong als Zeichen gegen Antisemitismus
Amy Adams
People news
Amy Adams übernimmt Hauptrolle in Drama «At the Sea»
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Büroarbeiter bangen wegen KI kaum um ihre Jobs
Mark Zuckerberg
Internet news & surftipps
Zuckerberg will Meta zur Nummer eins bei KI machen
Tiktok
Internet news & surftipps
Wie geht es jetzt mit Tiktok weiter?
Ralf Rangnick
1. bundesliga
Bayern-Angebot für Rangnick: Steigt bald «weißer Rauch» auf?
Junge hört Musik über Kopfhörer
Familie
Volle Dröhnung - Kopfhörer für Kinder im Test