Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß zweier Autos

Zwei Autos stoßen auf einer Landesstraße bei Belm frontal zusammen. Eine 63-Jährige stirbt noch am Unfallort.
Krankenhaus
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Beim Zusammenstoß zweier Autos im Landkreis Osnabrück ist eine 63-Jährige ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen wurden leicht verletzt. Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto am Sonntag auf einer Landesstraße bei Belm in den Gegenverkehr geraten und mit dem Fahrzeug der 63-Jährigen frontal zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch am Unfallort. Der 19-Jährige sowie sein 33 Jahre alter Beifahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Straße blieb stundenlang voll gesperrt.

Die Polizei ermittelt unter anderem wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung und der Gefährdung des Straßenverkehrs, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Derzeit schließt die Polizei nicht aus, dass der 19-Jährige und sein Beifahrer unter dem Einfluss von Alkohol standen. Die Staatsanwaltschaft hat Blutproben angeordnet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Games news
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Albert & Charlène
People news
Fürst Albert II. und Familie in Hamburg eingetroffen
Deutschland sucht den Superstar
Tv & kino
Neues «DSDS»-Casting - Ältester Kandidat ist 92
Passwort
Internet news & surftipps
Simple Passwörter: «Schalke04» vor «Borussia»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Übersetzungsdienst DeepL führt KI-Sprachassistenten ein
Google
Internet news & surftipps
Verbraucherschützer klagen erfolgreich gegen Google
Ralf Rangnick
1. bundesliga
Rangnick und der FC Bayern: Da war doch was...
Wanderer auf der Hängebrücke im Stubaital
Reise
Neue Hängebrücke im Tiroler Stubaital