Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bundeswehr hilft bei Suche nach vermisstem Sechsjährigen

Einsatzkräfte suchen seit Montagabend nach dem sechsjährigen Arian aus Bremervörde. Nun unterstützt auch die Bundeswehr die Suche.
Suche nach vermisstem Sechsjährigen
Eine Hundertschaft der Polizei durchsucht ein Waldgebiet bei Bremervörde. © Markus Hibbeler/dpa

Bei der Suche nach dem sechs Jahre alten Arian aus dem niedersächsischen Bremervörde ist nun auch die Bundeswehr im Einsatz. Rund 250 Soldaten sind am Donnerstagnachmittag am Einsatzort eingetroffen, wie die Polizei mitteilte. Sie werden die Einsatzkräfte unterstützen.

Taucher waren am Donnerstag in mehrere Tümpel gestiegen. Die Einsatzkräfte durchkämmten zudem das Gebiet entlang des Flusses Oste in nördliche Richtung. Am Vorabend wurden Fußspuren gefunden, die möglicherweise zu dem Jungen gehören könnten. Die Suche blieb jedoch ohne Erfolg.

In einer emotionalen Ansprache des für die Suchmaßnahmen verantwortlichen Polizeihauptkommissars Michael Butt von der Bremervörder Polizei wurden die Einsatzkräfte auf die Fortsetzung der Suche vorbereitet. «Wir glauben immer noch fest daran, dass wir Arian wohlbehalten finden können», sagte Butt. Hunderte Einsatzkräfte suchen seit Montagabend nach dem Kind.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
München
Musik news
Vertragsverlängerung für Münchner Opernchefs
Paris
Kultur
Petition gegen Schließung von Centre Pompidou ab 2025
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Tv & kino
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Dominik Koepfer
Sport news
Koepfer in Halle im Achtelfinale
Medizinisches Cannabis
Reise
Mit Betäubungsmitteln ins Ausland reisen