Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polare Meeresluft bringt Frost und Glätte nach MV

In den kommenden Tagen soll es deutlich kühler werden. Vor allem in den Nächten werden Minusgrade und glatte Straßen erwartet. Außerdem: Regen, Nebel und Gewitter.
Frostiges Wetter
Eiskristalle haben sich auf den Blütenblättern von Schneeflöckchen gebildet. © Pia Bayer/dpa/Symbolbild

In den kommenden Tagen soll der April seinem Ruf gerecht werden: Eine nordwestliche Strömung bringt polare Meeresluft nach Mecklenburg-Vorpommern und sorgt am Mittwoch für frostige Temperaturen, Glätte und unbeständiges Wetter mit Gewittern. Neben vielen Wolken sei aber auch zeitweise Sonnenschein möglich bei Tagestemperaturen zwischen 8 und 12 Grad, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

In der Nacht zum Donnerstag soll es trocken, aber neblig werden. Gebietsweise werde es Frost und Glätte geben bei bis zu minus 5 Grad in Bodennähe. Am Donnerstag soll es tagsüber heiter bis wolkig werden. Vereinzelt werde es weiter Schauer geben, möglicherweise auch Gewitter, hieß es. Die Temperaturen sollen sich zwischen 9 und 12 Grad bewegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Scarlett Johansson
People news
ChatGPT-Stimme: Scarlett Johansson schaltet Anwälte ein
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU soll letzte Hürde nehmen
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Zwei Frauen sitzen auf einer Bank
Gesundheit
Was bringt die Haut mit 60+ zum Strahlen?